Vielen Dank unseren Sponsoren 2020:

 

35 stubenreine und harmoniebedürftige Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Blankenloch suchen einen Probenraum für gemeinsame Proben - bieten Konzert!

GrauBau-Probenraum momentan aufgrund der Hygienevorschriften/Corona zu klein!


Wir sind seit März 2020 aufgrund der Coronasituation obdachlos, da der bisherige Probenraum viel zu klein ist, um die Abstandsregeln und Hygienevorschriften umzusetzen zu können. Wir vermissen das gemeinsame Musizieren sehr. Dadurch, dass wir nicht gemeinsam proben können, ist es uns derzeit leider nicht möglich Stücke für zukünftige Konzerte einzustudieren. Im GrauBau wären nur Satzproben möglich - aber jeder der Musik macht, weiß wie wichtig das gemeinsame Spielen ist. 
Wir sind dringend auf der Suche nach einem Raum, Fabrikhalle, Scheune oder ähnlichem mit ca. 140 qm, einer Raumhöhe von 3,5 m und Fenstern zum Lüften, wenn es regnet oder die Tage kürzer werden und Outdoorproben (Proben im Freien) nicht möglich sind. Falls Sie einen solchen Raum haben, den Sie uns donnerstagabends ab 19 Uhr zur Verfügung stellen können, freuen wir uns über eine Nachricht oder einen Anruf.
Unser Dankeschön? Ein kostenloses Konzert zu einem Anlass ihrer Wahl.

 

Haxenfest 2020 findet nicht statt ! 

Das 34. Haxenfest des Musikvereins findet erstmals in seiner Geschichte aufgrund der Coronasituation nicht statt. Gerne hätten wir unsere Gäste am 11./12. Juli 2020 wieder musikalisch und kulinarisch begrüßt, aber leider ist es in diesem Jahr nicht möglich.

Wir freuen uns auf unsere Gäste im nächsten Jahr bzw. auf Veranstaltungen des Vereins, die hoffentlich im Herbst/Winter 2020 wieder stattfinden können.  Bleiben Sie gesund !

 

Jahreshautpversammlung des Musikvereins

Jahreshauptversammlung des Musikvereins

Wir möchten alle aktiven und passiven Mitglieder des Musikvereins "Harmonie" Blankenloch e.V. einladen, die diesjährige Jahreshauptversammlung zu besuchen. Sie findet am Donnerstag, den 23. Juli um 19 Uhr im Vereinsgebäude des Kleintierzuchtvereins Friedrichstal  / Am Waldfestplatz 2 / 76297 Stutensee-Friedrichstal statt.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit

3. Genehmigung der Tagesordnung

4. Ehrung der Toten

5. Berichte

5.1 Schriftführerin

5.2  Kassierin

5.3  Kassenprüfer

5.4  Jugendleiterin

6.  Aussprache zu den Berichten

7.  Entlastung der Kassiererin und des Vorstandes

8.  Wahlen

8.1  1. Vorsitzende/-r

8.2 Kassier/-in

8.3 1. Schriftführer/-in

8.4 Beisitzer aktiv

8.5 Beisitzer passiv

8.6 Kassenprüfer/-in

8.7 Bestätigung Jugendleiter/-in

8.8 Bestätigung Musikervorstand Musikervorständin

9. Planung und Termin 2020

10. Wünsche und Anträge

11. Verschiedenes

Schriftliche Wünsche und Anträge müssen bis spätestens Donnerstag, den 16. Juli  bei dem 1. Vorsitzenden: Armin Eichenhofer, Liebensteinstr. 14, 76227 Karlsruhe eingegangen sein.

 

Musikproben entfallen bis auf Weiteres bis ein Hygienekonzept umgesetzt werden kann!

Die Stadt Stutensee hat aktuell die Nutzung des GrauBaus für unsere Proben wieder in Aussicht gestellt, insoweit der Stadt ein Hygienekonzept vorgelegt wird. Dieses Hygienekonzept, welches der BDB und der BDMV ausgearbeitet haben,  umfasst zahlreiche Regeln und Voraussetzungen, welche bei einer Wiederaufnahme der Proben zu beachten sind. Diese sind dringend einzuhalten. Bis jenes Konzept im Detail umgesetzt ist, werden vorerst alle Musikproben der beiden Orchester bis auf Weiteres entfallen. Zuhause darf gern geübt werden. 

Apropos zuhause üben ... 

Unser Dirigent Guido Schumm hat für die kommenden Woche gleich mehrere  Musikstücke herausgesucht, welche die Musiker/innen auch außerhalb der gemeinsamen Musikproben zuhause üben dürfen bzw. sollen, damit die Noten nicht verlernt werden und wir auch weiterhin unseren guten Ansatz erhalten können. Zudem sollten wir vorbereitet sein, falls wir irgendwann einmal in  naher Zukunft ein spontanes Unterhaltungskonzert geben dürfen In dieser Woche dürfen folgende Stücke auf die Übungsnotenständer der Musikerinnen und Musiker: 

1. 80er Kult / 2. Auf der Vogelwiese / 3. Böhmische Liebe / 4. Böhmischer Traum / 5. Charleston Selection / 6. Coldplay on Stage / 7. Die Sonne geht auf / 8. Eye of the Tiger / 9. Petite Fleur / 10. Rancherfest-Polka / 11. Santana / 12.Santiano / 13. Sommernacht in Prag / 14. Storie di tutti I giorni / 15. The Cream of Clapton / 16. Von Freund zu Freund und 17. Wir Musikanten

 

 

 

Aufbau der aktuellen Verwaltung:

  1. Vorsitzender: Armin Eichenhofer
  2. Vorsitzende: Nicole Böttinger

      Kassiererin: Heike Schmidt

  1. Schriftführerin/Presse/Öffentlichkeitsarbeit: Sonja Beron
  2. Schriftführerin: Bettina Lenz

1. Jugendleiterin: Selina Pfaff

2. Jugendleiterin: Lena Lenz

aktive Beisitzer: Marc Zoller, Thomas Ernst und Martin Deutsch

passive Beisitzerin: Christa Müller


 

DAS WORTSPIEL DER WOCHE

HEUTE:  "Kommt der Frühling - blüht der Flieder - wir spielen weder Hits noch Lieder! Corona zwingt uns zur Probenpause - jetzt machen wir zuhause die musikalische Sause!"

 

Testing


Gemeinsam musizieren macht Spaß ...

Testing

Wir spielen traditionelle Blasmusik aber auch moderne Literatur und freuen uns auf Euch !

Wir Musikerinnen und Musiker freuen uns auf weitere Musiker/-innen. Egal, ob Alt oder Jung, Anfänger oder Fortgeschrittener, Neueinsteiger oder Wiedereinsteiger - alle sind bei uns herzlich willkommen. Jeden Donnerstag wird geprobt und unser illustrer Kreis wäre begeistert, weiteren Zuwachs zu bekommen. Alle Instrumente sind herzlich willkommen! Besonders Blech- und Holzblasinstrumente, auch Schlagwerk... aber keine Streichinstrumente. Einfach mal bei den Musikproben vorbeikommen... Insbesondere das Tiefblech (Tuba, Posaune, Tenorhorn)  ist besonders gefragt. Von 19 - 19:45 Uhr probt das Jugend(anfänger)orchester bzw. Einsteigerorchester unter der Leitung von Marco Pack. Von 20 - 22 Uhr probt das 1. Orchester unter der Leitung von Guido Schumm.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Die nächsten Proben:                

Einsteigerorchester / Jugend:             Donnerstag, ? Juli 2020 von 19.00 - 19.30 Uhr
 
1. Orchester mit Einsteiger:               Donnerstag, ? Juli 2020 von 19.45 - 20.30 Uhr
 
1. Orchester:                                   Donnersttag,? Juli 2020 von 20.45 - 22.00 Uhr
 
                                             

Probenort: Pavillon Mehrgenerationenhaus / neben Jugendzentrum GrauBau in Stutensee-Blankenloch ( Seegrabenweg 7)

 

ab dem 06.02.2020:

Einsteigerprobe / Jugend:   19.00 - 19.30 Uhr

1. Orchester mit Einsteiger: 19.30 - 20.00 Uhr

1. Orchester:                           20.00 - 21.30 Uhr

 

ab dem 13.03.2020:

Einsteigerprobe/Jugend:     19.00 - 19.30 Uhr

1. Orchester mit Einsteiger:  19.45 - 20.30 Uhr

1. Orchester:                           20.45 - 22.00 Uhr

 

 

Die nächsten Auftritte:          

DIE NÄCHSTEN AUFTRITTE DES 1. ORCHESTERS

vorerst sind alle geplanten Auftritte abgesagt !